Wie wird das Gateway angeschlossen?

Was ist das Salus Universal Gateway?

Das SALUS Universal Gateway Modell UG600/UGE600 ist ein benutzerfreundliches und einfach zu installierendes Gerät, das Ihre Ausrüstung mit der Smart Home Online-Plattform verbindet. Ein einzelnes Gateway kann bis zu 100 Geräte unterstützen.
Nachdem Sie Ihr Profil erfolgreich erstellt haben, befolgen Sie die Schritte auf ihrem Dashboard,, um Ihr Gateway zu aktivieren.

Erstanwender
Wenn Sie ein Gateway zum ersten Mal hinzufügen, befolgen Sie diese Schritte:

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie sich in Ihr Smart Home-Konto eingeloggt haben. In diesem Fall erscheint die Nachricht„Activate Your Gateway“- (Ihr Gateway aktivieren) auf Ihrem Dashboard.
  2. Als nächstes verbinden Sie Ihr Universal Gateway über ein Ethernet-Kabel mit der Rückseite Ihres Modems. Stecken Sie dann das Netzkabel in eine Steckdose.
  3. Wenn die Gateway-LED konstant blau leuchtet, klicken Sie auf die Schaltfläche „Activate Gateway“- in Smart Home.
  4. Als nächstes sehen Sie ein leeres Feld mit der Beschriftung „Gateway Serial Number“ (Gateway-Seriennummer) sowie eine Schaltfläche „Search for Gateway“- (Suche nach Gateway) auf dem Bildschirm. Drücken Sie jetzt einmal oben auf Ihr Gerät, damit dieses grün blinkt.
  5. Wenn das Gateway grün blinkt, klicken Sie auf die Schaltfläche „Search for Gateway“- auf dem Bildschirm. Die Seriennummer Ihres Gerätes sollte automatisch imSeriennummernfeld erscheinen

HINWEIS: Sie haben zwei (2) Minuten zwischen dem Drücken auf die Oberseite des Gateway und dem Klicken auf die Schaltfläche „Search for Gateway“, bevor es zur Zeitüberschreitung kommt.

  1. Sobald die Seriennummer automatisch in das Feld eingetragen wurde, müssen Sie die folgenden Informationen eintragen:
  • Wählen Sie Ihr Land aus dem Dropdown-Menü aus.
  • Wählen Sie Ihre Zeitzone aus dem Dropdown-Menü aus.
  • Geben Sie Ihre Adresse, Ihre Stadt, Ihr Bundesland und Ihre Postleitzahl in die Felder ein.
  • Geben Sie einen Namen für Ihr Gerät ein.

HINWEIS 1: Sie haben zwei (2) Minuten, um alle Felder auszufüllen, bevor es zur Zeitüberschreitung des Universal Gateway kommt.

HINWEIS 2: Sollte es zur Zeitüberschreitung kommen, drücken Sie erneut auf die Oberseite Ihres Gateway, bis dieses grün aufblinkt, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Search for Gateway“. Sobald die Nummern automatisch in das Feld eingetragen wurden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Activate my Gateway“ im unteren Bereich des Bildschirms.

  1. Klicken Sie auf „Activate My Gateway“ (Mein Gateway aktivieren).
  2. Mit dem Anschließen des Geräts fortfahren.

TIPPS UND TRICKS

  • Beim Hinzufügen eines Gateway muss sichergestellt werden, dass das Gateway und Ihr Computer oder Mobilgerät am gleichen Netzwerk (Subnetz IP-Adresse) angeschlossen sind.
  • Verbinden Sie zunächst das Ethernet-Kabel mit dem Gateway und dem Router. Verbinden Sie dann das Gateway mit der Stromquelle.
  • Wenn Ihr Konto mehr als einen Standort hat, müssen zusätzliche Gateways für die entsprechende Adresse aktiviert sein.

Wie wird das Gateway verwendet?

Die Farbcodes der Gateway-LED helfen bei der Status-Identifizierung Ihres Gateway. Farbleitsystem und Status-Index sind unten gezeigt.

 Konstant rot

  • Das Gateway hat Strom, konnte sich aber nicht erfolgreich mit dem Router oder dem Internet verbinden.
  • Das Gateway wurde auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, indem die Taste für mehr als 10 Sekunden gedrückt wurde.
  • Das Gateway wurde aus Ihrem Netzwerk entfernt.

Konstant grün

  • Das Gateway ist nicht mit dem Internet verbunden. Die Verbindung mit dem Router ist in Ordnung.

 Konstant blau

  • Das Gateway ist erfolgreich mit dem Internet verbunden.

Rot blinkend

  • Das Gateway lässt das Hinzufügen von Geräten zu seiner Verbindung zu. Drücken Sie die Taste einmal, um die Identifizierung zu beginnen (siehe „grün blinkend“ unten).
  • Das Gedrückthalten der Taste für mehr als drei (3) Sekunden ändert die LED von rot blinkend auf konstant blau, wodurch der „Permit-to-Join“-Zustand, d. h. der Zustand, in dem Geräte hinzugefügt werden können, verlassen wird.
  • Wenn die Taste nach dem roten Blinken der LED für mehr als 12 Stunden nicht gedrückt wird, ändert sich die LED automatisch von rot blinkend auf konstant blau, um eine Zeitüberschreitung und das Verlassen des „Permit-to-Join“-Zustands anzuzeigen.

Grün blinkend

  • Das Gateway identifiziert ein Gerät, das verbunden werden soll. Wenn die Taste in dieser Phase gedrückt wird, schaltet sich die LED auf konstant blau um.

Wenn das Gerät innerhalb von 10 Minuten nicht identifiziert wurde, wird die Zeitüberschreitung für die Identifizierung ausgelöst. Bei einer Zeitüberschreitung ändert sich die LED des Gateway von grün blinkend auf konstant blau.

Was mache ich, wenn sich das Gateway nicht verbindet?

Fehlerbehebung: Beheben von Fehlermeldungen
Wenn Sie während des Aktivierungsprozesses des Universal Gateway eine der folgenden Fehlermeldungen erhalten, befolgen Sie diese Schritte für eine erfolgreiche Aktivierung:

 Fehlermeldung

Gateway nicht gefunden. Drücken Sie die Taste auf dem Gateway und klicken Sie erneut auf die-Schaltfläche „Refresh Search“(Suche aktualisieren).

  • Beim Hinzufügen eines Gateway muss sichergestellt werden, dass das Gateway und Ihr Computer oder Mobilgerät am gleichen Netzwerk (Subnetz IP-Adresse) angeschlossen sind.
  • Zeitüberschreitung für das Registrierungsfenster. Bitte drücken Sie erneut die Taste am Gateway.
  • Gateway-Registrierung fehlgeschlagen.

 Schritte

  • Drücken Sie einmal auf die Oberseite des Universal Gateway. Die LED sollte auf konstant blau umschalten.
  • Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche „Search for Gateway“ (Suche nach Gateway) auf dem Bildschirm, um es erneut zu versuchen.
  • Wenn die Seriennummer des Universal Gateway weiterhin nicht automatisch eingetragen wird, drücken Sie erneut auf die Oberseite des Gerätes, sodass dieses grün blinkt.
  • Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche „Search for Gateway“.
  • Drücken Sie einmal auf die Oberseite des Universal Gateway. Die LED sollte auf konstant blau umschalten. Klicken Sie dann sofort auf die Schaltfläche „Search for Gateway“.
  • Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Activate my Gateway“ (Mein Gateway aktivieren), um den Vorgang abzuschließen.
  • Drücken Sie einmal auf die Oberseite des Universal Gateway. Die LED sollte auf konstant blau umschalten. Klicken Sie dann sofort auf die Schaltfläche „Search for Gateway“.
  • Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Activate my Gateway“ (Mein Gateway aktivieren), um den Vorgang abzuschließen.

Wie verbinde ich mein Gerät mit Smart Home?

Nach der erfolgreichen Erstellung eines Profils und dem Einrichten des Gateway, können Sie mithilfe des „Let‘s Connect your Equipment“-Assistenten Ihr Gerät mit Smart Home verbinden.

Erstanwender

Wenn Sie Ihrem System noch keine Geräte hinzugefügt haben, wird Smart Home Sie bei Schritt 3 von „Let‘s Connect Your Equipment“ auffordern, damit zu beginnen.

  1. Gehen Sie die Schritte neben der orangefarbenen Schaltfläche „Search for Equipment“ (Suche nach Geräten) und in Ihrem Benutzerhandbuch durch, um sicherzustellen, dass das Gerät zum Anschließen bereit ist.
  2. Sobald Ihr Gerät bereit ist, können Sie auf „Scan for Equipment“ (Nach Geräten scannen) klicken.
  3. Wenn das Gerät erkannt und mit dem Gateway assoziiert wurde, erscheint es auf dem Bildschirm.
  4. Sobald das Gerät erkannt wurde, klicken Sie auf das Gerät, mit dessen Einrichtung Sie beginnen wollen.
  5. Klicken Sie auf „Connect Equipment“ (Gerät anschließen).
  6. Gehen Sie durch den gerätespezifischen Einrichtungsassistenten.
  7. Nach der erfolgreichen Einrichtung kommen Sie zurück zur Seite „Set up Your Equipment“ (Einrichten Ihres Gerätes), wo Sie ein grünes Häkchen neben den abgeschlossenen Punkten sehen.

Tipps und Tricks
Wenn die Nachricht „Sorry, no devices were found“ (Es konnten leider keine Geräte gefunden werden) erscheint, klicken Sie auf die Zurück-Taste, um zum „Connect Equipment“-Bildschirm (Geräte verbinden) zurückzukehren und es erneut zu versuchen. Stellen Sie sicher, dass das Gerät geladen ist (d, h. am Netzstrom angeschlossen ist oder dass Batterien eingesetzt wurden). Informieren Sie sich, wann/ob Sie eine Taste an dem Gerät drücken müssen, damit es vom Gateway erkannt werden kann.

Wiederkehrende Benutzer mit bestehendem Gateway/Geräten

Wenn Sie dem System bereits ein Gateway hinzugefügt haben und ein weiteres hinzufügen möchten, befolgen Sie die nachstehenden Schritte:

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf „Equipment“ (Geräte).
  2. Wählen Sie Gateways aus dem Dropdown-Menü aus.
  3. Klicken Sie auf „Add a Gateway“ (Einen Gateway hinzufügen).
  4. Als nächstes sehen Sie ein leeres Feld mit der Beschriftung „Gateway Serial Number“ (Gateway-Seriennummer) sowie eine Schaltfläche „Search for Gateway“- (Suche nach Gateway) auf dem Bildschirm. Drücken Sie jetzt einmal oben auf Ihr Gateway, damit dieses grün blinkt.
  5. Wenn das Gateway grün blinkt, klicken Sie auf die Schaltfläche „Search for Gateway“- auf dem Bildschirm. Die Seriennummer Ihres Gerätes sollte automatisch in das Feld der Seriennummer eingetragen werden.

HINWEIS: Sie haben zwei (2) Minuten zwischen dem Drücken auf die Gateway-Taste und dem Klicken auf „Search for Gateway“, bevor es zur Zeitüberschreitung kommt.

  1. Sobald die Seriennummer automatisch in das Feld eingetragen wurde, müssen Sie die folgenden Informationen eintragen:
  • Wählen Sie Ihr Land aus dem Dropdown-Menü aus.
  • Wählen Sie Ihre Zeitzone aus dem Dropdown-Menü aus.
  • Geben Sie Ihre Adresse, Stadt, Bundesland und Postleitzahl in die Felder ein.
  • Geben Sie einen Namen für Ihr Gerät an.

HINWEIS 1: Sie haben zwei (2) Minuten, um alle der vorstehenden Felder auszufüllen, bevor es zur Zeitüberschreitung des Universal Gateway kommt.

HINWEIS 2: Sollte es zur Zeitüberschreitung kommen, drücken Sie erneut auf die Oberseite Ihres Gateway, bis dieses grün aufblinkt, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Search for Gateway“. Sobald die Nummern automatisch in das Feld eingetragen wurden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Activate my Gateway“ im unteren Bereich des Bildschirms.
1. Klicken Sie auf „Activate My Gateway“ (Mein Gateway aktivieren).

Wie kann ich einen Smart Plug verbinden?

Ein Smart Plug wird direkt in einen offenen Ausgang gesteckt, sodass Sie eine direkte Steuerung aller damit verbundenen Geräte erhalten. Wenn Sie einen Smart Plug als Erstanwender hinzufügen, sollten Sie Ihr Gerät vorbereiten und zu Schritt Nr. 3 „Scan for Equipment“ (Nach Geräten scannen) springen. Wenn der Smart Plug bereits in Ihrer Liste der verfügbaren Geräte ist, können Sie direkt zu „Smart Plug Setup“ (Einrichten des Smart Plug) gehen.

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf „Equipment“ (Geräte).
  2. Wählen Sie hier „Add New Equipment“ (Neues Gerät hinzufügen).
  3. Gehen Sie die Schritte neben der orangefarbenen „Search for Equipment“-Schaltfläche (Suche nach Geräten) und in Ihrem Benutzerhandbuch durch, um sicherzustellen, dass der Plug zur Verbindung bereit ist.
  4. Sobald Ihr Smart Plug bereit ist, können Sie auf „Scan for Equipment“ klicken.
  5. Wenn der Smart Plug erkannt und mit dem Gateway assoziiert wurde, wird er auf dem Bildschirm erscheinen.

 Einrichten des Smart Plug:

  1. Finden Sie den Plug, den Sie verbinden wollen, in der Liste der verfügbaren Geräte.
  2. Markieren Sie die Box neben dem Smart Plug.
  3. Klicken Sie auf „Connect Equipment“ (Gerät verbinden).
  4. Benennen Sie den Smart Plug.
  5. Klicken Sie auf „Next“ (Weiter).
  6. Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten:
  • Klicken Sie auf „Finished“ (Fertig). Sie werden dann entweder zur Seite „Let’s set up your equipment“ (Lassen Sie uns Ihr Gerät einrichten) (wenn weitere Geräte eingerichtet werden sollen), oder an das Dashboard weitergeleitet.
  • Klicken Sie auf den Namen Ihres Smart Plug. Sie erhalten die Möglichkeit:
    • Voreingestellte OneTouch-Regeln hinzuzufügen und;
    • Den Smart Plug an das Dashboard anzuheften.
  1. Klicken Sie auf „Complete Setup“ (Einrichtung abschließen). Eine Nachricht erscheint, um den Abschluss der erfolgreichen Einrichtung zu bestätigen.
  2. Klicken Sie auf „Finished“ (Fertig). 

TIPPS UND TRICKS
Wenn der Smart Plug eingesteckt ist, leuchtet er automatisch weiß. Es wird keine Farbänderungen oder blinkenden Lichter geben.
Wenn ein Smart Plug bereits einmal verbunden war, muss er zurückgesetzt werden, bevor sie ihn Ihrem System hinzufügen können. Drücken und halten Sie die Taste des Plugs, während das Gerät eingesteckt wird, und lassen Sie die Taste los, wenn die LED aufblinkt. Wenn die LED aufblinkt kann der Plug dem Smart Home erneut hinzugefügt werden.

Verbinden Ihrer Geräte: Wiederkehrende Benutzer

Wenn Sie bereits ein Gerät haben, das mit Smart Home verbunden ist, und weitere hinzufügen wollen:

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf „Equipment“ (Geräte).
  2. Wählen Sie hier „Add New Equipment“ (Neues Gerät hinzufügen).
  3. Gehen Sie die Schritte neben der orangefarbenen Schaltfläche „Search for Equipment“ (Suche nach Geräten) und in Ihrem Benutzerhandbuch durch, um sicherzustellen, dass das Gerät zum Anschließen bereit ist.
  4. Sobald Ihr Gerät bereit ist, können Sie auf „Scan for Equipment“ (Nach Geräten scannen) klicken.
  5. Wenn das Gerät erkannt und mit dem Gateway assoziiert wurde, wird es auf dem Bildschirm erscheinen.
  6. Sobald das Gerät erkannt wurde, klicken Sie auf das Gerät, dessen Einrichtung Sie beginnen wollen.
  7. Klicken Sie auf „Connect Equipment“ (Gerät verbinden).
  8. Gehen Sie durch den gerätespezifischen Einrichtungsassistenten.
  9. Nach der erfolgreichen Einrichtung kommen Sie zurück zur Seite „Set up Your Equipment“ (Einrichten Ihres Gerätes), wo Sie ein grünes Häkchen neben den abgeschlossenen Punkten sehen.

Tipps und Tricks
Wenn die Nachricht „Sorry, no devices were found“ (Es konnten leider keine Geräte gefunden werden) erscheint, klicken Sie auf die Zurück-Taste, um zum „Connect Equipment“-Bildschirm (Geräte verbinden) zurückzukehren und es erneut zu versuchen. Stellen Sie sicher, dass das Gerät geladen ist (d, h. am Netzstrom angeschlossen ist oder dass Batterien eingesetzt wurden). Informieren Sie sich, wann/ob Sie eine Taste an dem Gerät drücken müssen, damit es vom Gateway erkannt werden kann.